Sicheres Ballonfahren - Teamschulung

Referent: Klaus Hartmann, Preis: 90 EUR inkl. Mwst.
09. November 2019, 9 bis 17 Uhr; inkl. Verpflegung (Frühstück, Mittags- und Kaffeepause)

Das Seminar richtet sich an Piloten mit ihren Mannschaften – den Teams – die gemeinsam für die Sicherheit einer Ballonfahrt sorgen. Im EU-Luftrecht gelten Mitglieder der Mannschaft als Besatzungsmitglieder, selbst wenn sie nur am Boden Dienst verrichten. Sie müssen in ihren Aufgaben unterwiesen bzw. geschult sein. Eine gut ausgebildete Mannschaft erhöht die Sicherheit einer Ballonfahrt wesentlich. Das gemeinsame Arbeiten und der Umgang miteinander auf Augenhöhe sind eine Voraussetzung dafür.

Inhaltsübersicht:

- Rechtliche Aspekte aus der Verordnung (EU) Nr. 2018/395
- Was sind Besatzungsmitglieder / Flugbesatzungsmitglieder
- Aufgabengebiete und Aufgabenverteilung im Team, Informationsaustausch
- Gemeinsame Tätigkeiten am Boden: Aufrüsten, Abrüsten, Transport
- Spezielle Aufgaben, Fähigkeiten und Vorgehensweisen der Mannschaft
- Spezielle Vorgehensweisen des Piloten in Bezug auf Zusammenarbeit
- Gemeinsames Verhalten in besonderen Situationen
- Briefings vor und nach der Fahrt

Die Teilnahmebescheinigung kann als Nachweis für eine durch den Betreiber veranlasste allgemeine Ausbildung der Besatzungsmitglieder dienen (BOP.ADD.005). Für die Teilnahme bitte die ausgefüllte Anmeldung an uns senden. Über die Kursgebühr erhalten sie eine Rechnung und mit Zahlung ist der Platz verbindlich reserviert. Die Gebühr für die Teilnahme an beiden Kurstagen ermäßigt sich auf 120 EUR. Zudem zahlen Teams mit 4 Personen nur für 3 Teilnehmer.

BallonWETTER

Referenten: Bennie Eimers u. Hans Kordel, Preis 50 EUR inkl. Mwst.
10. November 2019, 9 bis 13 Uhr; inkl. Verpflegung (Frühstück, Mittags- und Kaffeepause)

FlugWETTER mit modernen Medien, insb. Wetter- und Flugplanung für Weitfahrten.

Die beiden erfahrenen Weitfahrtpiloten berichten aus ihrem Erfahrungsschatz rund um die Wetter- und Flugplanung zur Realisierung von Rekorden.

Für die Teilnahme bitte die ausgefüllte Anmeldung an uns senden. Über die Kursgebühr erhalten sie eine Rechnung und mit Zahlung ist der Platz verbindlich reserviert. Die Gebühr für die Teilnahme an beiden Kurstagen ermäßigt sich auf 120 EUR. Zudem zahlen Teams mit 4 Personen nur für 3 Teilnehmer.
Anmeldung TeamSchulung und BallonWetter.pdf (186,86K)